meyhome.de
Lösungen mit System und Leidenschaft
Service-Line: +49 5744 50 92 78
Mo. - Fr. 09.00 - 19.00 Uhr
Ihr Warenkorb ist leer - 0,00 EUR | Zur Kasse

Aussentreppe feuerverzinkt - 4 Stufen - Anstellhöhe variabel von 62 bis 84 cm - Stufenlänge = 1200 mm - Systemtreppe zerlegt als Bausatz zur Eigenmontage

Solide Stahlwangentreppe aus eigener Konstruktion und Herstellung.

Hersteller - meystep ®
Bewertungen dieses Produkts
Rating: 5
Weitere Produktbilder
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
453,00 EUR
inkl. ges. MwSt. 19%
zzgl. Versandkosten
Artikelnummer: VP 1200 04 GT2 2743
Verfügbarkeit:
Lieferfrist:
innerhalb 48 Std. versandbereit
1-3 Werktage innerhalb 48 Std. versandbereit
Menge:
Bitte wählen Sie eine Variante.
Stufenart
Geländer optional
Produktbeschreibung

Aussentreppe feuerverzinkt - 4 Stufen - Anstellhöhe variabel von 62 bis 84 cm - Stufenlänge = 1200 mm - Systemtreppe zerlegt als Bausatz zur Eigenmontage

Solide Stahlwangentreppe aus eigener Konstruktion und Herstellung.

Die Metalltreppe Vario pro deckt ein breites Einsatzgebiet ab. Sie findet beispielsweise als Rettungsweg oder als Metalltreppe an Terrassen oder auf Sportplätzen Verwendung. Die Treppe für den Außenbereich ist sehr witterungsbeständig und weist einen geraden Treppenverlauf auf. Erhältlich ist die Vario pro aus festen Wangen für zwei, drei, vier, fünf und zehn Stufen oder flexibel einsetzbar mit Wangenpaaren für sechs bis neun, oder elf bis vierzehn Stufen. Die Stufen der Metalltreppe aus Stahl sind als Gitterroststufen, Lochblechstufen, Noppenblechstufen oder Einlegestufen lieferbar. Mit einer optimalen Laufbreite von 60 bis 120 Zentimetern und einer Tiefe von 27 Zentimetern bieten die verschiedenen Treppentypen einen praktikablen bis komfortablen Laufkomfort. Die Außentreppe aus Stahl eignet sich in der entsprechenden Ausführung für eine maximale Geschosshöhe von 280 Zentimetern bzw. 300 cm - bei Montage der Treppe mit oberster Stufe unterhalb der oberen Austrittsebene. Ihre Stufen, die Wangen und das Podest sind feuerverzinkt.
Der Bausatz dieser Metalltreppe ermöglicht eine einfache und schnelle Montage. Alle Stufen der Außentreppe aus Stahl können dabei auch zwischen Holzwangen montiert werden. Optional kann die feuerverzinkte Bausatztreppe mit einseitigem oder zweiseitigem Geländer gewählt werden. Die in Deutschland hergestellte Metalltreppe überzeugt in ihrer Qualität und in ihrer Produktreife.

 

Wählen Sie aus 4 feuerverzinkten Stufenvarianten:

  • Standard
ST1 - Press-Gitterroststufe Maschenteilung 33/33 mm  zweckentsprechend
  • Sicherheit
ST2 - Press-Gitterroststufe Maschenteilung 33/33 mm  rutschhemmend
  • Komfort
ST3 - Press-Gitterroststufe Maschenteilung 33/11 mm  ansprechend
  • Kompakt
ST4 - Schweißpress-Stufe Maschenteilung 33/33 mm  verwindungssteif

 

Weitere vielfältige Einsatzmöglichkeiten der Bausatztreppe:

Ferienhaus, Wochenendhaus, Gartenhaus, Schrebergarten, Laube, Terrassenfläche, Loggia, Holzhaus, Blockhaus, Bootssteeg, Mobilheim, Wohnwagen, Mobiles Heim, Chalet, Mobilchalet, Wohncontainer, Verkaufsraum, Verkaufsstand, Bürocontainer, Sanitärcontainer, Lagercontainer, Baustellencontainer, Industriecontainer, Laderampe, Meisterbüro, Hallenbüro, Raumzelle, Stahlbaubühne, Lagerfläche, Bauwagen, Werkstattcontainer, Eventbühne, Showbühne

Technische Daten

 

Treppenbreite: 1320 mm - Außenkante Treppenwange
Anzahl der Steigungen:
  • 4 Steigungen
  • 5 Steigungen - bei Montage der Treppe mit oberster Stufe unterhalb der oberen Austrittsebene
Anzahl der Stufen: 4 Stufen - 1200 mm x 270 mm
Geschoßhöhe variabel:
  • 620 - 840 mm in Abhängigkeit zur Auslage
  • max. 950 mm - bei Montage der Treppe mit oberster Stufe unterhalb der oberen Austrittsebene
Auslage variabel: 1080 - 1190 mm in Abhängigkeit zur Steigungshöhe
Steigungshöhe variabel: in Abhängigkeit zur Geschoßhöhe bzw. Auslage
Treppenlaufbreite: 1200 mm tatsächliche Laufbreite (ohne Geländer)
Geländerausführung:(optional) Einzelstabgeländer mit Obergurt in eloxiertem Aluminium EV 1
Obergurt:(optional) Rundrohr 40/2 mm in Aluminium, Veredelung in Eloxal EV 1
Stufenausführung: wählbar über Variante Stufenart
Oberfläche: Stahlteile in feuerverzinkter Ausführung
Verbindungsmittel: Edelstahlausführung, feuerverzinkte Ausführung
Montage- u. Hilfsmittel: Kabelbinder (nur bei Variante Geländer)

 

Wichtige Informationen:

 

Metalltreppen - auch als Nebentreppen - sind in allen Bundesländern genehmigungspflichtig. In einigen Ländern genügt eine Bauanzeige, da es sich um ein untergeordnetes Bauteil handelt, das in den Grenzabstand hineinreichen kann.

 

Sie können genehmigt werden, wenn nicht Festsetzungen eines Bebauungsplanes oder Abstandsflächenvorschriften der Landesbauordnung entgegenstehen.

 

Soll die Treppe neben dem Haus angebaut werden, also im sg. Bauwich - in der Regel nur 3 Meter bis zur Grundstücksgrenze - ist eine Ablehnung wahrscheinlich, da die gesetzl. Abstandsflächen unterschritten werden.

 

Gesetzestext: "Bei gestaffelten Wänden, bei Dächern oder Dachaufbauten sowie bei vor die Außenwand vortretenden Bauteilen oder Vorbauten ist die Wandhöhe für den jeweiligen Wandabschnitt, Dachaufbau, Vorbau oder das jeweilige Bauteil gesondert zu ermitteln."

 

Die Baurechtliche Genehmigung hängt von der örtlichen Bauverordnung ab. Gegebenenfalls müssen Sie einen statischen Nachweis bzw. einen Standsicherheitsnachweis erbringen.

 

Überlassen Sie nichts dem Zufall, denn „Unwissenheit schützt vor Strafe nicht"

Empfehlen Sie diese Seite ihren Bekannten, Freunden oder Geschäftspartnern per Email